Ventilatorleistung

Der Ventilator muss die benötigte Luftmenge fördern und dabei die auftretenden Widerstände (Filter, Wärmetauscher, Kanalstrecken, etc.) überwinden.

Der Wirkungsgrad des Ventilator entscheidet, weiviel der aufgenommenen elektrischen Energie in Strömungsleistung umgesetzt wird.


Bitte füllen Sie die rot markierten Felder.

Volumenstrom m³/h
benötigte Druckerhöhung Pa
Strömungsleistung kW
Wirkungsgrad %
Antriebsleistung, elektrisch kW
Stromaufnahme bei 230 V A
Stromaufnahme bei 400 V pro Leiter A


Weitere Infos zum Reinraum - Anlagenbau

 

 

Haftungsausschluss

Die Berechungstools der bc-technology GmbH stellen lediglich eine Orientierung und Planungshilfe für Reinraumanwender dar.
Für den Inhalt und die Vollständigkeit der Informationen auf dieser Seite wird keine Haftung übernommen.
Inhalt und Aufbau dieser Berechnungstools sind urheberrechtlich geschützt. Die Vervielfältigung von Informationen oder Daten, insbesondere die Verwendung von Texten, Formeln oder Formularteilen bedarf der vorherigen Zustimmung.