Was ist das CleanoFlex - Reinraumsystem ?

CleanoFlex-System - als Austellungstück
zum Reinraum Anlagenbau: klicken

Getreu unserem Motto:
"Nur soviel Reinraum wie nötig - so wenig wie möglich"

haben wir das CleanoFlex Reinraumsystem konzipiert, auf dem auch unser  Reinraum -Anlagenbau basiert.

Es handelt sich um ein flexibles Reinraumsystem,
welches mit seinen Anforderungen wächst !

-> weiter zu den einzelnen Ausbaustufen

  • durch die Kombination von Einzelkomponenten kann das CleanoFlex zum individuellen, reinen Arbeitsbereich für alle Anforderungen und Reinheitsklassen konzipiert werden.

  • der modulare Aufbau ermöglicht die Ausführung des CleanoFlex - Reinraumsystems als Minienvironment, als Reinraumzelt oder als klassischer (GMP-gerechter) Reinraum.
  • auch im Nachhinein kann diese Anfangsinvestition jederzeit erweitert, vergrößert und an veränderte Anforderungen (bspw. an die Reinheitsklasse) angepasst werden.

Ihnen, als Kunden, entstehen mit diesem Reinraumsystem von bc-technology keine sunk costs!
Denn, auch bei einem evtentuellen, späteren Ausbau können alle bisherigen Komponenten weiter integriert werden.

Die Kernkomponenten im Reinraumsystem

Das CleanoFlex besteht aus einzelnen Komponenten, die zu individuellen Reinraumlösungen zusammengeführt werden können.

Im Wesentlichen sind es folgende Module:

  • Langfelddeckensystem mit Aluminiumprofil, welches die Anforderungen der aktuellen Richtlinien und Standards der Reinraumtechnik, insbesondere der GMP, FDA, ISPE, EN ISO 14644 sowie der VDI 2083, erfüllt.
  • FanFilterUnits (bc-ffu), Filter-Ventilator-Einheiten mit moderenem EC-Motor.
  • Monoblockwandsystem, welches speziell für Reinäume und Schleusen konstruiert wurde.
  • Lokale Schutzzonen mittels Streifen,- oder Flächenvorhänge zur Abgrenzung von Reinraumbereichen.
  • Reinraumleuchten aus hochwertigem, thermisch gehärtetem Sicherheitsglas mit ESG Prüfsiegel.

Einstiege / Varianten / Möglichkeiten:

CleanoFlex Reinraumsystem als aufgehängter LaminarFlow Bereich

Das CleanoFlex Reinraumsystem kann in jeder Projektgröße einen Einstieg in die Reinraumtechnik bieten oder diese erweitern.

Optionale Ausführungen zum Einstieg:

  • Als Reinraum jeder Größe und Anforderung
  • LaminarFlow-Bereich aufgeständert und fahrbar
  • LaminarFlow-Bereich augeständert und festmontiert
  • LaminarFlow-Bereich oder Minienvironment von der Decke abgehängt

Weiter zu den Ausbaustufen

Vorteile:

CleanoFlex, Ausbaustufen

Flexibilität:

  • Durch den modularen Aufbau kann das System jederzeit erweitert und
    an geänderte Layouts angepasst werden
  • Ausbau zum kompletten, geschlossenen Reinraum möglich
  • Die Reinraumklasse lässt sich in lokalen Zonen oder generell jederzeit erhöhen
  • Die Beleuchtungsstärke kann jederzeit angepasst werden
  • Eine nicht-begehbare Decke kann nachträglich zur begehbaren Ausführung nachgerüstet werden

Qualität:

  • Hochwertige Materialien und fugenarme Konstruktionen erfüllen von Anfang an höchste Ansprüche und die Kriterien der GMP
  • Leicht demontierbare Standardmontagekomponenten
  • Stufenlose Regelung der Luftgeschwindigkeit ermöglicht die Strömungsverhältnisse an den Prozess optimal anzupassen
  • Grundsätzlich sind alle Reinheitsklassen nach EN-ISO 14644-1 erreichbar

Effizienz:

  • CleanoFlex kann auch als investitionssichere Einstiegsvariante in die Reinraumtechnik gesehen werden
  • Das weitere Investitionsvolumen lässt sich "stufenlos" an den Geschäftsverlauf anpassen
  • Die Regelung der Ventilatoren ermöglicht einen energiesparenden Modus in der betriebsfreien Zeit, ohne die Hygiene zu gefährden
Virtual Realtiy für die Planung eines CleanoFlex Reinraumsystems
Auf Anfrage bietet Virtual Reality maximale Planungssicherheit
für Ihre persönliches Projekt.